Wildtierportal Bayern

Aktuell

Neuer Newsletter-Service
"Wildtierportal aktuell" hält Sie auf dem Laufenden

ein Stapel Zeitungen mit einer Brille davorliegend.

©Andreas Hermsdorf/pixelio.de

Ob neueste Beiträge aus der Wildtierforschung oder aktualisierte Unterlagen zur Jägerprüfung - lassen Sie sich durch unseren Newsletter informieren.  Mehr

ASP: Aufwandsentschädigung zur Reduktion der Wildschweindichte

ein junges Wildschwein im Schnee.

©Janko, C.

Weiterführende Informationen zur Aufwandsentschädigung, insbesondere detailliertes Antragsverfahren sowie Antragsformulare sind ab sofort online verfügbar.  Mehr

Wild in Bayern
Neu im Wildtierportal: Der Waschbär

ein Waschbär steht auf einer Wiese

©moosehenderson-Fotolia.com

Der Waschbär ist eine Tierart die ursprünglich in Europa nicht heimisch war. Nordamerika ist seine angestammte Heimat. In Deutschland fasste der Waschbär durch Freilassung in Hessen (1934) und in Brandenburg (1945) erstmals Fuß. Mittlerweile ist er in Bayern angekommen.  Mehr

Wild und Jagd
Jagdscheinstatistik - Wie viele Jäger gibt es in Bayern?

Landwirtschaftlich genutzte Fläche 2013

©LfL

In Bayern gibt es rund 70.000 Jägerinnen und Jäger. Doch wo gibt es die meisten? Wie hoch ist der Frauenanteil? Diese und weitere Fragen beantwortet die neue interaktive Karte zur Jagdscheinstatistik.  Mehr

Wildtiermanagement und Beratung
Lebensräume für die Artenvielfalt – so läuft der Hase

Mit dem Programm Wildlebensraumberatung Bayern ist man in der Lage Lebensräume für Wildtiere in der Agrarlandschaft ökologisch aufzuwerten und zu gestalten. Dies sorgt für bessere Lebensbedingungen für Tiere und Pflanzen, schafft eine strukturreiche Kulturlandschaft und fördert somit auf vielfältige Art und Weise die bayerische Artenvielfalt.  Mehr

Weitere aktuelle Beiträge

ASP - Afrikanische Schweinepest

mehrere große und kleine Wildschweine laufen

©zolastro-Fotolia.com

Seit Juni 2017 wurde ASP bei Wildschweinen erstmals in der Tschechischen Republik festgestellt. Die bisherigen Ausbrüche in der EU betrafen das Baltikum und Bezirke in Ostpolen. Das Seuchengeschehen ist damit sprunghaft deutlich näher an Bayern herangerückt.  Mehr

Wild in Bayern
Jagddaten 2016/17 online

eine Bayernkarte mit orange und rot eingefärbten Landkreisen.

©LfL

In interaktiven Karten veröffenlicht das Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Jagddaten seit 1985. Zu jedem Landkreis sind nun auch die Daten für das zurück liegende Jagdjahr 2016/17 online. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick.  Mehr

Wild erleben
Staatsminister Helmut Brunner eröffnet Wildlebensraum-Wanderweg

Staatsminister Helmut Brunner mit Mikrofon bei einer Rede vor Informationstafeln.

© LfL

In Lappersdorf befindet sich der erste bayerische Wildlebensraum-Wanderweg. An acht Stationen können sich Besucher über Wildtiere, deren Lebensräume und unsere Landwirtschaft informieren.  Mehr

Jägerprüfungstermine 2018 veröffentlicht

ein Jäger in grüner Kleidung steht mit einem langen Stock in der Hand vor einer Alpenkulisse.

©Rainer Sturm/pixelio.de

Wer auf die Jagd gehen will, braucht einen Jagdschein. Alle Interessenten finden die Prüfungstermine für die Jägerprüfung 2018 nun in der Rubrik "Wild und Jagd". Hier finden Sie auch alle Infos rund um den Jagdschein und wo man Kurse belegen kann.  Mehr

Neue Rubrik: Wildtiermanagement und Beratung

eine Gruppe von Menschen steht im Kreis an einer steilen Bergwiese zusammen.

©Janko, C.

Beratung und Management spielen eine wichtige Rolle in der Vermittlung von Inhalten über Wildtiere und deren Ansprüche.
Wir leben in unserer Kulturlandschaft eng mit Wildtieren zusammen.
Die neue Rubrik im Wildtierportal informiert Sie darüber.  Mehr

Ansprechpartner

  • Logo LfL
  • Logo LWF
  • Logo Forstverwaltung